Bücher

Allex, A. (2013)(Hrsg.). Stop Trans*-Pathologisierung. Neu-Ulm: SPAK.

Brill, St. & Pepper, R. (2008). Wenn Kinder anders fühlen. Identität im anderen Geschlecht. Ein Ratgeber für Eltern. München: Ernst Reinhard.

Dudek, S. et al. (2007). Das Recht, anders zu sein. Menschenrechtsverletzungen an Lesben, Schwulen und Transgender. Berlin: Querverlag.

Hark, S. & Villa, P.-I. (Hrsg.)(2015). Anti-Genderismus. Sexualität und Geschlecht als Schauplätze aktueller politischer Auseinandersetzungen. Bielefeld: transcript.

Hirschauer, S. (1993). Die soziale Konstruktion der Transsexualität. Frankfurt: Suhrkamp.

Jörissen, B. & Zirfas, J. (Hrsg.)(2010). Schlüsselwerke der Identitätsforschung. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften.

Katzer, M. & Voss, H.-J. (2016)(Hrsg.). Geschlechtliche, sexuelle und reproduktive Selbstbestimmung. Giessen: Psychozial.

Keins, P. (2015). Trans*Kinder. Eine kleine Fibel. Selbstverlag.

Lewandowski, S. & Koppetsch, C. (Hrsg.)(2015). Sexuelle Vielfalt und die Unordnung der Geschlechter. Beiträge zur Soziologie der Sexualität. Bielefeld: Transcript.

Mell, T. (2014)(Hrsg.). Das Innere entscheidet. Transidentität begreifbar machen. Berlin: Querverlag.

Nass, A. et al. (Hrsg.)(2016). Geschlechtliche Vielfalt (er)leben. Trans*- und Intergeschlechtlichkeit in Kindheit, Adoleszenz und jungem Erwachsenenalter. Giessen: Psychosozial-Verlag

Pohlkamp, I (2014). Gender Bashing. Diskriminierung und Gewalt an den Grenzen der Zweigeschlechtlichkeit. Münster: Unrast.

Polymorph (2002)(Hrsg.) (K)ein Geschlecht oder viele? Transgender in politischer Perspektive. Berlin: Querverlag.

Preuss, W. F. (2016). Geschlechtsdysphorie, Transidentität und Transsexualität im Kindes- und Jugendalter. Basel: Reinhardt.

Rauchfleisch, U. (2013). Anne wird Tom, Klaus wird Lara. Transsexualität verstehen. Ostfildern: Patmos.

Rauchfleisch, U. (2014). Transsexualität – Transidentität. Begutachtung, Begleitung, Therapie. Göttingen: Vandenhoek & Ruprecht.

Richter-Appelt, H. & Nieder, T.O. (2016)(Hrsg.). Transgender-Gesundheitsversorgung. Kommentierte Herausgabe der Standards of care der WPATH. Giessen: Psychosozial.

Roughgarden, J. (2013). Evolution's rainbow. Diversity, Gender, and Sexuality in Nature and People. Berkeley: University of California Press.

Röhm, S. (2015). Von falschen Körpern und echten Menschen. Transsexualität und die Konstruktion von Geschlecht in einer zweigeschlechtlichen Welt. Marburg: Tectum.

Schneider, E. & Baltes-Löhr, Ch. (2014). Normierte Kinder. Effekte der Geschlechternormativität auf Kindheit und Adoleszenz. Bielefeld: transcript.

Schreiber, G. (Hrsg.)(2016). Transsexualität in Theologie und Neurowissenschaften. Berlin: De Gruyter (mit Beiträgen der Fachgruppe Trans*)

Stryker, S. (2008). Transgender History. Berkeley: Seal Press.

Ziegler, R.; Montini, M. & Coper, E.A. (Hrsg.)(2015). LGBT-Recht. Rechte der Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender in der Schweiz. Basel: Helbling Lichtenhahn.


Artikel (PDF)

Folgende Fachartikel stehen zum Download (PDF) bereit:

Drescher, J.; Cohen-Kettenis, P.T. & Reed, G.M. (2015). Gender incongruence of childhood in the ICD-11: controversies, proposal, and rationale. PDF, 200 KB

Endocrine Treatment of Gender-Dysphoric/Gender-Incongruent Persons: An Endocrine Society* Clinical Practice Guideline (2017) PDF, 671 KB

Europäische Kommission (Hrsg.)(2011). Diskriminierung von trans* und intersex* Menschen aufgrund des Geschlechts, der Geschlechtsidentität und des Geschlechtsausdrucks. PDF, 1.6 MKB

Garcia, D.: Gross, P.; Baeriswyl, M.; Eckel, D.; Müller, D.; Schlatter, C.; Rauchfleisch, U. (2014): Von der Transsexualität zur Gender-Dysphorie. Beratungs- und Behandlungsempfehlungen bei trans* Personen. PDF, 530 KB

Garcia, D., Gross, P. (2018): Die stille Revolution: eine Übersicht zum aktuellen Stand der Diagnostik und Behandlung von trans* Personen. In: Leading Opinions Neurologie & Psychiatrie, Ausgabe 3/2018, S. 27-29. e-Paper

Hamm, J.A. & Sauer, A.T. (2014): Perspektivenwechsel: Vorschläge für eine menschenrechts- und bedürfnisorientierte Trans*-Gesundheitsversorgung. PDF, 300 KB

Haupt, H.-J. (2011). Altdorfer Empfehlungen. Grundlegende neurowissenschaftlich-medizinische, menschenrechtskonforme Positionsbestimmungen und daraus abzuleitende Empfehlungen für die Begleitung, Betreuung und Therapie transsexueller Menschen. PDF 730 KB

Itten, T. (Hrsg.) (2016). Sexuelle Vielfalt – Zum Umgang mit diversen sexuellen Identitäten in der Psychotherapie. PDF, 3.3 MB

Jäggi, T. et al (2018). Quality of Life in Transitioned Trans Persons: A Retrospective Cross-Sectional Cohort Study. PDF, 1,5 MB

Jäggi, T. et al (2018). Gender Minority Stress and Depressive Symptoms in Transitioned Swiss Transpersons. PDF 1.6 MB

Kuhn, A. (2012). Gynäkologische Aspekte bei Transsexualismus. PDF, 2.4 MB

Nieder, T.O.; Briken, P. & Güldenring, A.K. (2016). Geschlechtsinkongruenz, -dysphorie und Trans*-Gesundheit. Eine aktuelle Übersicht zur Diagnostik und Behandlung. PDF, 600 KB

Sauer, A. & Franzen, J. (2010). Benachteiligung von trans* Personen, insbesondere im Arbeitsleben. Berlin: Antidiskriminierungsstelle des Bundes. PDF, 960 KB

TGEU (Hrsg.)(2017). Overdiagnosed but Underserved. Trans Healthcare in Georgia, Poland, Serbia, Spain, and Sweden: Trans Health Survey. PDF, 761 KB

WPATH (2012). Standards of Care. Versorgungsempfehlungen für die Gesundheit von transsexuellen, transgender und geschlechtsnichtkonformen Personen. PDF, 4 MB


Artikel (Links)

 

 

Folgende Fachartikel zu unterschiedlichen Themen finden Sie online:

Geschlechtervielfalt aus ethnologischer Perspektive
http://www.pbs.org/independentlens/content/two-spirits_map-html/
http://www.bpb.de/apuz/135446/grenzverlaeufe-zwischen-den-geschlechtern-aus-ethnologischer-perspektive?p=all
http://www.kosmosjournal.org/news/life-in-the-between-the-beauty-and-importance-of-the-two-spirit-people/
http://bipartisanreport.com/2016/06/19/before-european-christians-forced-gender-roles-native-americans-acknowledged-5-genders/

Gesundheit von Trans*Personen
https://www.psychologytoday.com/blog/the-truth-about-exercise-addiction/201612/why-transgender-people-experience-more-mental-health 

Health care/Gesundheitssystem
https://genderanalysis.net/2017/10/medical-professionals-increasingly-agree-trans-women-are-female-trans-men-are-male/

Homo- & Transphobie
http://www.un-sichtbar-mv.de/expertise/

Inter*
Herring, J. (2015). Gender Bound. https://www.youtube.com/watch?v=TZkcGZrupEo&app=desktop
http://intersexroadshow.blogspot.ch/2016/08/the-problematic-ideology-of-natural-sex.html?m=1
http://www.bzbasel.ch/leben/leben/jenseits-von-mann-und-frau-model-kaempft-gegen-operationen-an-intersexuellen-130902930
https://www.unfe.org/system/unfe-65-Intersex_Factsheet_ENGLISH.pdf

LGBT
http://crossdreamers.tumblr.com/post/131632625162/top-10-transgender-books

Menschenrecht und Trans*
http://www.theglobeandmail.com/opinion/better-health-care-begins-with-basic-human-rights/article30990973/

Non-binäres Geschlecht
http://www.nonbinary.ch

Prävalenzstudien von Trans* in den USA 2016 & NL 2014
http://williamsinstitute.law.ucla.edu/wp-content/uploads/How-Many-Adults-Identify-as-Transgender-in-the-United-States.pdf http://link.springer.com/article/10.1007/s10508-013-0140-y

Passing
http://www.refinery29.uk/passing-privilege-juno-roche
https://medium.com/@zoe.klingenfels/kritik-des-passings-114e062c071d#.3w4cyypwt

Trans* und Recht
International: http://ilga.org/downloads/TLMR_ENG.pdf
Schweiz: https://www.transgender-network.ch/information/rechtliches/

Trans*kinder
http://www.huffingtonpost.com/entry/six-facts-about-affirming-therapy-for-youth_us_588639e0e4b08f5134b62325
http://theweek.com/articles/668667/treating-americas-transgender-youth
http://www.vox.com/2016/8/9/12404246/transgender-children-detransitioning-transphobia
http://nymag.com/scienceofus/2016/07/whats-missing-from-the-conversation-about-transgender-kids.html

Trans* im Alter
https://broadly.vice.com/en_us/article/aging-transgender-people-growing-old-care-home-abuse

Queere Psychoanalyse
https://queeringpsychoanalysis.wordpress.com/


Filmauswahl

Bambi (F 2013). R: S. Lifshitz. 80 Min.
Beautiful Boxer (Th 2005). R: E. Uekrongtham. 115 Min.
Between the lines (D/Indien 2006). R: A. Khemka. 96 Min.
Boys don’t cry (USA 1999). R: K. Pierce. 115 Min.
Danish Girl (USA 2015). R: T.Hooper. 110 Min.
Female to what the fuck FtWTF (A 2015). R: K. Lampert & C. Thym. 95 Min.
52 Tuesdays (Aus 2013). R: S. Hyde. 109 Min.
Gendernauts (D 1999). R: M. Treut. 86 Min.
Gun Hill Road (USA 2013). R: R.E. Green. 83 Min.
I am a woman now (NL 2013). R. : M. van Erp. 86 Min.
In between (A 2009). R: R. Kutzenberger. 70 Min.
Julia (DE/LT 2013). R: J. Baier. 85 Min.
Laurence Anyways (Can 2012). R: X. Dolan. 161 Min.
L'ordre des mots (F 2007). R. C.C. & M. Arra. 75 Min.
Paris is burning (USA 1990). R: J. Livingston. 71 Min.
Pearl of Africa (S 2015). R: J. v. Wallström. 90 Min.
Romeos (D 2012). R.: S. Bernardi. 94 Min.
Something must break (S 2014). R: E.M. Bergsmark. 85 Min.
Tangerine L.A. (USA 2015). R: S. Baker. 85 Min.
Tomboy (D 2011). R: C. Sciamma. 83 Min.
Transamerica (USA 2005). R: D. Tucker. 99 Min.
Transit Havana (NL/D 2016). D. Abma. 90 Min.
Two Spirits (USA 2010). R: R. Martin & L. Nibley. 54 Min. 
Una Mujer Fantastica (Chile 2017). R: Sebastian Lelio. 104 Min.
Venus Boyz (CH 2001). R: G. Baur. 102 Min.
Wild Side (F 2004). S. Lifshitz. 94 Min.
XXY (F 2007). R: L. Puenzo. 87 Min.